News

Ring-News

Kategorie: ring°guide
01.07.2019

ring°guide Ferrari Racing Days: Alles auf einen Blick

Höhepunkte, Zeitplan, Anreise – hier gibt es alles Wissenswerte für die Rückkehr der Ferarri Racing Days vom 5. bis 7. Juli. Beim Festival der Scuderia auf der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings dürfen sich Fans auf Legendäre F1-Fahrzeuge der 2000er-Jahre, spannende Cup-Rennen und ein Schaulaufen der mythischen Marke aus Maranello freuen. Tickets gibt es vor Ort an der Tageskasse bereits ab 10,- Euro.

 

  

HÖHEPUNKTE

Formel-1-Fahrzeuge der Scuderia Ferrari aus den 2000ern werden am Wochenende die Tribünen zum Beben bringen. Von Freitag bis Sonntag gehen Gentleman-Driver, die F1 Clienti, mehrmals am Tag mit den Autos auf die Strecke, um abseits von Zeiten und Reglement richtig Gas zu geben. Tür-an-Tür-Duelle versprechen die Rennen der Ferrari Challenge Europe. Bei insgesamt vier Läufen des Markenpokals treten mehr als 40 baugleiche Ferrari 458 Challenge auf der 5,148 Kilometer langen Grand-Prix-Strecke gegeneinander an. Zusätzlich werden 29 einzigartige Meisterwerke italienischer Baukunst von Freitag bis Sonntag auf dem Eifelkurs begeistern. Beim sogenannten XX-Programm fahren die seltensten, teuersten und nur für die Rennstrecke konzipierten Autos der Scuderia. Am Sonntagmittag findet außerdem die mit Spannung erwartete Ferrari-Show mit Pascal Wehrlein statt. Der DTM-Champion von 2015 fährt derzeit in der Formel E und arbeitet als Simulator-Fahrer für Ferrari. Wehrlein wird am Steuer eines F1 von 2009 eine spektakuläre Show für die Zuschauer in den Asphalt brennen – blitzschnelle Boxenstopps und spannende Starts inklusive.
 

   

ZEITPLAN Highlights

Freitag
09:00 – 09:50 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli - Training
10:00 – 11:15 Uhr XX Programm

11:30 – 12:20 Uhr Ferrari Challenge Coppa Shell - Training

12:35 – 12:55 Uhr F1 Clienti

13:10 – 14:10 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli - Training
14:20 – 15:35 Uhr XX Programm
15:50 – 16:50 Uhr Ferrari Challenge Coppa Shell - Training

  

Samstag
09:00 - 09:30 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli - Qualifying 1
09:45 - 10:05 Uhr F1 Clienti

10:20 - 10:50 Uhr Ferrari Challenge Coppa Shell - Qualifying 1
11:00 - 12:15 Uhr XX Programm
12:30 - 14:00 Uhr Passione Ferrari Programm

14:20 - 14:50 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli - Rennen 1 

15:15 - 15:35 Uhr F1 Clienti

15:55 - 16:25 Uhr Ferrari Challenge Coppa Shell - Rennen 1 

16:45 - 18:00 Uhr XX Programm 

 

 
Sonntag
09:00 - 09:30 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli - Qualifying 2
09:45 - 10:05 Uhr F1 Clienti

10:20 - 10:50 Uhr Ferrari Challenge Coppa Shell - Qualifying 2
11:00 - 12:15 Uhr XX Programm
13:10 - 14:00 Uhr Ferrari Show mit Pascal Wehrlein

14:20 - 14:50 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli - Rennen 2

15:15 - 15:35 Uhr F1 Clienti

15:55 - 16:25 Uhr Ferrari Challenge Coppa Shell - Rennen 2

16:45 - 18:00 Uhr XX Programm
  

 

Download gesamter Zeitplan

  

    

TICKETS/Tribünen

Tickets für die Ferrari Racing Days gibt es sowohl Online wie vor Ort an der Tageskasse. Am Freitag gibt es vor Ort die Tickets für 10,- Euro. Samstag und Sonntag kostet das Tagesticket 20,- Euro im Online Shop, an der Tageskasse für 5,- Euro Aufschlag. Das gesamte Wochenende gibt es für 35,- Euro im Shop, für 40,- Euro vor Ort. Mit dem Ticket gibt es das volle Programm: Eintritt ins Fahrerlager und zu allen geöffneten Tribünen der Grand-Prix-Strecke (geöffnet sind die Tribünen 3, 4, 4a und 12a). Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Tageskassen gibt es an den Eingängen ins Fahrerlager, dem info°center, im ring°boulevard sowie vor den Tribünen T4 und T4a.
  

PARKEN

Während der Ferrari Racing Days hat eine Reihe von Parkplätzen für die Zuschauer geöffnet. Parken kostet 8,- Euro pro Fahrzeug am Tag, zwei Tage kosten 10,- Euro, alle drei Tage für 15,- Euro.
 

Geöffnet sind: 

WAS GIBT ES SONST?

 

RCN

Auf der Nordschleife startet die Rundstrecken-Challenge Nürburgring 2019 in die zweite Saisonhälfte. Der fünfte RCN-Lauf, der „Bergische Schmied“, startet um 12:30 Uhr, mehr als 130 Autos sind gemeldet.

Mehr dazu

 
Touristenfahrten 

Samstagabend öffnen sich nach der RCN nochmals die Tore zur Grünen Hölle für Jedermann: Von 17:30 bis 19:00 Uhr sind Touristenfahrten auf der Nordschleife vorgesehen. Sonntag geht es morgens um 08:00 Uhr los, das Ende ist für 19:00 Uhr geplant.
 
Mehr dazu

 

 
Nürburgring eSports Lounge

Die neue Nürburgring eSports Lounge im Eifeldorf gegenüber des ring°boulevards ist am Wochenende jeweils ab 11:00 Uhr geöffnet.
 
Mehr dazu

 

ring°kartbahn

Am Wochenende ist die ring°kartbahn Freitag, Samstag und Sonntag geöffnet. Jeweils von 10:00 bis 22:00 Uhr - mit Außnahme von Freitag, da bis 19:00 Uhr.

Mehr dazu

  
ring°kino

Im ring°kino läuft Spiderman: Far From Home sowie König der Löwen.

Mehr dazu

 

ring°werk

Das Motorsport-Erlebnismuseum ring°werk ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr. 

mehr dazu

   

Bitburger Gasthaus

Zum Verweilen lädt das Bitburger Gasthaus auf der gegenüberliegenden Straßenseite des ring°boulevards ein. Schnitzel, Bier & Co. gibt es Freitag und Samstag von 11:00 bis 00:00 Uhr sowie Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr!



EVENTKALENDER

Ring-Partner

Bitburger
Mercedes-AMG