Terminübersicht Events

Nürburgring Veranstaltungen

Der Nürburgring ist als eine der traditionsreichsten, längsten, anspruchsvollsten und meist befahrenen Rennstrecken der Welt eine Legende. Zahlreiche Besucher erleben hier jedes Jahr neben vielen Musik- und Sport-Events vor allem Motorsport in Reinkultur bei Rennveranstaltungen. Amateure und Profis verschiedenster Rennklassen messen sich und ihre Fahrzeuge hier auf zwei Kursen: der traditionsreichen Nordschleife und der modernen Grand-Prix-Strecke. Mehr Informationen zu den Events und Tickets findest Du mit einem Klick auf die jeweilige Veranstaltung.


EVENTKALENDER

Datum Veranstaltung Ort
29.08.2014 (Fr) - 31.08.2014 (So)iCal
ADAC GT MastersGrand-Prix-Strecke
Die Liga der Supersportwagen kommt zum Nürburgring

Vom 29. bis 31. August 2014 sorgt das ADAC GT Masters für jede Menge Action auf dem Nürburgring. Neben den GT3-Boliden der „Liga der Supersportwagen“ versprechen die Formelrennen des ADAC Formel Masters und des ATS Formel 3 Cups packenden Motorsport. In der Eifel sind zudem der ADAC Graf Berghe von Trips Pokal für historische Formelwagen und Rennsportwagen und die Spezial Tourenwagen Trophy (STT) am Start.

Im ADAC GT Masters treten über zwei Dutzend der spektakulären GT3-Fahrzeuge zu spannenden Rennen an. Traumautos in Rennversion – von Aston Martin Vantage, Audi R8, McLaren MP4-12C, Mercedes-Benz SLS AMG bis Porsche 911 – liefern sich enge Duelle.

© Bilder: ADAC Motorsport

  • Freitag: € 10,00
  • Samstag / Sonntag: € 20,00
  • Wochenende (Fr.-So.): € 30,00
  • VIP-Tickets: ab € 199,00
  • Gridwalk-Ticket: € 20,00
    Samstag oder Sonntag
    (Limitiert auf 500 Tickets pro Tag – nur an der Tageskasse erhältlich!)
Alle Preise pro Person.
30.08.2014 (Sa)iCal
RCN 6 / GLP 5Nordschleife
Spektakuläre Rennaction und Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Rundstrecken Challenge Nürburgring e.V. im ADAC ist die älteste und beständigste Tourenwagenrennserie Europas und macht Breitensport zum Erlebnis für die ganze Familie.

Bei der GLP geht es um jede Hundertstelsekunde. Ziel ist die Umrundung der Nürburgring Nordschleife bei möglichst gleichbleibenden Rundenzeiten. Wer die geringste Abweichung erreicht, gewinnt.

 

Eintritt frei an der Nordschleife
05.09.2014 (Fr) - 07.09.2014 (So)iCal
Motobike FestivalGrand-Prix-Strecke

Das Motobike-Festival findet vom 5. bis 7. September 2014 auf der 5,148 km langen Nürburgring Grand-Prix-Strecke statt. Veranstaltet wird das Motorrad-Event vom MSF Sauerland e.V. im ADAC Westfalen.

Im Rahmen des Motobike-Festivals kämpfen die Fahrer der deutschen Motorrad Seriensport-Meisterschaft um wichtige Punkte. Hierbei handelt es sich um eine kostengünstige und einsteigerfreundliche Motorradrennserie, welche auf serienmäßigen bzw. seriennahen Motorrädern, die für den Straßenverkehr zugelassen bzw. zulassungsfähig sind, betrieben werden kann.

  • Freier Eintritt ins Fahrerlager
  • Geöffnete Tribünen: T12a
05.09.2014 (Fr)iCal
13:30–17:00 Uhr
Track Day - ringinsiderNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordscheife

Anbieter des Track Days:

06.09.2014 (Sa)iCal
RCN 7 / GLP 6Nordschleife
Spektakuläre Rennaction und Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Rundstrecken Challenge Nürburgring e.V. im ADAC ist die älteste und beständigste Tourenwagenrennserie Europas und macht Breitensport zum Erlebnis für die ganze Familie.

Bei der GLP geht es um jede Hundertstelsekunde. Ziel ist die Umrundung der Nürburgring Nordschleife bei möglichst gleichbleibenden Rundenzeiten. Wer die geringste Abweichung erreicht, gewinnt.

 

Eintritt frei an der Nordschleife
08.09.2014 (Mo)iCal
08:00–17:00 Uhr
Dunlop IntensivtrainingNordschleife & Grand-Prix-Strecke
08.09.2014 (Mo)iCal
18:00–20:00 Uhr
Track Day - PistenclubGrand-Prix-Strecke

Freies Fahren auf der Nürburgring Grand-Prix-Strecke

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

11.09.2014 (Do)iCal
08:00–18:00 Uhr
Track Day - Ferrari Club DeutschlandSprintstrecke

Freies Fahren auf der Sprintstrecke (Grand-Prix-Strecke)

12.09.2014 (Fr) - 14.09.2014 (So)iCal
Nürburgring Drift CupRundkurs 3 Müllenbachschleife
Der Drift Showdown der Extraklasse

Gute Nachrichten für die Drifter und Driftfans in Deutschland, Belgien, Holland und darüber hinaus. Der Nürburgring und Skylimitevents haben mit vereinten Kräften und unterstützt von Falken Tyres und Auto Bild den "Nürburgring Drift Cup" auf die Beine gestellt.

Nach der Premiere finden in 2014 gleich mehrere Termine im Rahmen des Nürburgring Drift Cups an der Rennstrecke in der Eifel statt. Vom 24. bis 26. Oktober 2014 treffen sich die Drifter und Drift-Fans aus aller Welt zum Hauptevent am Nürburgring, um ein volles Programm zu erleben. Bereits freitags startet die Veranstaltung mit den Trainings der Drifter.

Für alle Events ist ein Fahrzeug mit Überrollkäfig, Schalensitz, Sicherheitsgurt, Abschlepphaken und Feuerlöscher notwendig. Jeder Fahrer muss einen feuerfesten Rennoverall sowie einen Helm tragen.
Ticketinformationen folgen
13.09.2014 (Sa)iCal
VLN-Lauf 8: 46. ADAC BarbarossapreisNordschleife & Sprintstrecke
Motorsport zum Anfassen!

Mit zehn Rennen ist die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur für Teams und Fahrer ein echter Dauerbrenner am Nürburgring. Einmal dabei - ist man vom VLN-Fieber infiziert!

Durch ein abwechslungsreiches Teilnehmerfeld, offenes Fahrerlager und günstige Preise hat Deutschlands beliebteste nationale Rennserie längst die Fanherzen erobert. In der VLN wird Vielfalt großgeschrieben. Vom seriennahen Kleinwagen über Youngtimer bis zum ausgewachsenen Rennfahrzeug sind je Rennen mehr als 180 Fahrzeuge am Start.

  • Tribünenticket:
    € 15,- p. P.
  • VIP-Ticket:
    € 149,-
    p. P.
14.09.2014 (So)iCal
08:00–18:00 Uhr
Track Day - PistenclubSprintstrecke

Freies Fahren auf dem Teilabschnitt Sprintstrecke (Grand-Prix-Strecke)

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

15.09.2014 (Mo) - 16.09.2014 (Di)iCal
Scuderia Hanseat - Internationaler SportfahrerlehrgangNordschleife & Grand-Prix-Strecke

Freies Fahren auf der Nordschleife und der Grand-Prix-Strecke

17.09.2014 (Mi)iCal
08:00–13:00 Uhr
Scuderia Hanseat - Internationaler SportfahrerlehrgangNordschleife & Grand-Prix-Strecke

Freies Fahren auf der Nordschleife und der Grand-Prix-Strecke

17.09.2014 (Mi)iCal
13:00–17:00 Uhr
Scuderia Hanseat - Internationaler SportfahrerlehrgangNordschleife & Sprintstrecke

Freies Fahren auf der Nordschleife und der Sprintstrecke

19.09.2014 (Fr) - 21.09.2014 (So)iCal
Nürburgring1000Grand-Prix-Strecke
Ein Wochenende für GT-Motorsport-Fans

Vom 19. bis 21. September 2014 kämpfen die Fahrer der Blancpain Endurance Series im Rahmen der Veranstaltung iRacing.com Nürburgring1000 auf dem Eifelkurs im Saisonfinale um die letzten Meisterschaftspunkte.

Bei der Neuauflage des legendären 1.000-Kilometer-Rennens geben sich jede Menge Sportwagenlegenden die Ehre. Die Zuschauer können sich auf spannende Rennen, ein exklusives Starterfeld und Traum-Sportwagen von Ferrari, Lamborghini, Porsche, Aston Martin und einigen mehr freuen.

Tickets Erwachsene / Jgdl.:
  • Freitag: Eintritt frei!
  • Samstag: € 15,- / € 7,50
  • Sonntag: € 20,- / € 10,00
  • Wochenende: € 30,- / € 15,00
Alle Preise pro Person.
24.09.2014 (Mi)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - Manthey TrackdayNordschleife

Nach dem Erfolg der bisherigen neun Veranstaltungen ruft das fünffache 24h-Siegerteam auch 2014 zum nunmehr 10. Male Kunden und sportlich ambitionierte Porsche-Fahrer zum eintägigen Trackday auf die exklusiv angemietete Nürburgring-Nordschleife!

Anbieter des Track Days:

Manthey Motors
T +49 (0) 2691 / 9337-0

» Website Manthey Motors

» E-Mail Manthey Motors

25.09.2014 (Do) - 26.09.2014 (Fr)iCal
Sportfahrertraining - Scuderia S7Nordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Scuderia S7 GmbH
+49 (0)2651-902003

» Website Scuderia S7

» E-Mail Scuderia S7

25.09.2014 (Do)iCal
18:00–20:00 Uhr
Track Day - Race ClubGrand-Prix-Strecke

Freies Fahren auf der Nürburgring Grand-Prix-Strecke

27.09.2014 (Sa)iCal
RCN 8 / GLP 7Nordschleife
Spektakuläre Rennaction und Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Rundstrecken Challenge Nürburgring e.V. im ADAC ist die älteste und beständigste Tourenwagenrennserie Europas und macht Breitensport zum Erlebnis für die ganze Familie.

Bei der GLP geht es um jede Hundertstelsekunde. Ziel ist die Umrundung der Nürburgring Nordschleife bei möglichst gleichbleibenden Rundenzeiten. Wer die geringste Abweichung erreicht, gewinnt.

 

Eintritt frei an der Nordschleife
03.10.2014 (Fr) - 05.10.2014 (So)iCal
ADAC/RGB SaisonfinaleGrand-Prix-Strecke
36. ADAC/RGB Saisonfinale am Nürburgring

Vom 3. bis 5. Oktober 2014 werden am Nürburgring für eine große Anzahl von Startern aus mehreren Nationen die entscheidenden Meisterschaftspunkte verschiedener historischer Rennserien vergeben.

Bei dieser Großveranstaltung auf dem Grand-Prix-Kurs des Nürburgrings, veranstaltet durch die Renngemeinschaft Bergisch Gladbach e.V., wird noch einmal Spitzensport geboten. Es gehen Fahrzeuge an den Start, deren Anblick nicht nur Nostalgikern das Herz höher schlagen lässt.

Ticketinformationen folgen
03.10.2014 (Fr) - 06.10.2014 (Mo)iCal
Green Hell Driving DaysNordschleife
Herausforderung Grüne Hölle: 4 Tage Touristenfahrten durch die Grünen Hölle

Bei den Green Hell Driving Days vom 3. bis 6. Oktober 2014 öffnet die Nürburgring Nordschleife für Fans aus der ganzen Welt, die einmal selbst die Faszination der legendären Rennstrecke bei den Touristenfahrten erleben möchten.

 

Schwedenkreuz, Fuchsröhre, Caracciola-Karussel, Hohe Acht, Brünnchen ... die Nürburgring Nordschleife lockt nicht nur mit einprägsamen Streckenabschnitten, sondern vor allem mit einer einzigartigen Länge von 20,832 Kilometern, 73 herausfordernden Kurven und jeder Menge Nervenkitzel. Einmal die Grüne Hölle bezwungen zu haben, ist nicht nur Traum eines jeden Rennfahrers. Den eigenen Wagen über den berühmt berüchtigten Asphalt zu pilotieren ist am Nürburgring längst zur festen Einrichtung geworden.

11.10.2014 (Sa)iCal
VLN-Lauf 9: ROWE DMV 250-Meilen-RennenNordschleife & Sprintstrecke
Motorsport zum Anfassen!

Mit zehn Rennen ist die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur für Teams und Fahrer ein echter Dauerbrenner am Nürburgring. Einmal dabei - ist man vom VLN-Fieber infiziert!

Durch ein abwechslungsreiches Teilnehmerfeld, offenes Fahrerlager und günstige Preise hat Deutschlands beliebteste nationale Rennserie längst die Fanherzen erobert. In der VLN wird Vielfalt großgeschrieben. Vom seriennahen Kleinwagen über Youngtimer bis zum ausgewachsenen Rennfahrzeug sind je Rennen mehr als 180 Fahrzeuge am Start.

  • Tribünenticket:
    € 15,- p. P.
  • VIP-Ticket:
    € 149,-
    p. P.
13.10.2014 (Mo)iCal
12:00–17:00 Uhr
Track Day - trackdays.deNordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Trackdays Motorsport Event Management
T +49 (0) 174-9414612

» Website Trackdays
» E-Mail Trackdays

14.10.2014 (Di) - 15.10.2014 (Mi)iCal
Track Day - sport auto PerfektionstrainingNordschleife

Perfektionstraining auf der Nürburgring Nordschleife

  • 14.10.2014: 08.00 bis 17.00 Uhr
  • 15.10.2014: 08.00 bis 17.00 Uhr
16.10.2014 (Do)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - Schnelle SchwabenNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Schnelleschwaben GmbH
T: +49 (0)751 - 5573820

» Website Schnelle Schwaben

» E-mail Schnelle Schwaben

17.10.2014 (Fr) - 19.10.2014 (So)iCal
ADAC Westfalen TrophyNordschleife & Grand-Prix-Strecke
Spannende Action mit 500 Rennfahrzeugen auf dem Nürburgring

Die nunmehr zehnte Auflage der schon lange am Ring etabliertem ADAC Westfalen Trophy findet in diesem Jahr vom 17. bis 19. Oktober 2014 statt.

Bei der dreitägigen Veranstaltung werden Teilnehmern und Zuschauern voller Starterfelder in den elf Rennserien geboten. Der MSC Bork rechnet auch in diesem Jahr mit über 500 Rennfahrzeugen, die in den verschiedenen Rennserien an den Start gehen. Ob aktuelle Tourenwagen, GTs oder historische Rennfahrzeuge - hier kommt jeder Zuschauer auf seine Kosten. Am Freitag und Samstag steht auf dem Grand-Prix-Kurs fast pausenlos Rennaction auf dem Zeitplan. Am Sonntag geht es dann auf den Komplettkurs inklusive Nordschleife weiter.

Ticketpreise Erwachsene /
Jgdl. bis einschl. 17 Jahre:
 
  • Freitag: € 8,00 / € 4,00
  • Samstag: € 15,00 / € 7,50
  • Sonntag: € 12,00 / € 6,00
    (ab 13 Uhr 50% Ermäßigung)
Kinder bis einschl. 12 Jahre frei.
Behinderte zum Jugendpreis.
20.10.2014 (Mo)iCal
12:00–17:00 Uhr
Track Day - Racing Trend ServiceNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordschleife

Anbieter des Track Days:

RTS Rengsdorf
T +49 (0) 26 34 / 980 043

» Website RTS

» E-Mail RTS

24.10.2014 (Fr) - 26.10.2014 (So)iCal
Nürburgring Drift CupRundkurs 3 Müllenbachschleife
Der Drift Showdown der Extraklasse

Gute Nachrichten für die Drifter und Driftfans in Deutschland, Belgien, Holland und darüber hinaus. Der Nürburgring und Skylimitevents haben mit vereinten Kräften und unterstützt von Falken Tyres und Auto Bild den "Nürburgring Drift Cup" auf die Beine gestellt.

Nach der Premiere finden in 2014 gleich mehrere Termine im Rahmen des Nürburgring Drift Cups an der Rennstrecke in der Eifel statt. Vom 24. bis 26. Oktober 2014 treffen sich die Drifter und Drift-Fans aus aller Welt zum Hauptevent am Nürburgring, um ein volles Programm zu erleben. Bereits freitags startet die Veranstaltung mit den Trainings der Drifter.

Für alle Events ist ein Fahrzeug mit Überrollkäfig, Schalensitz, Sicherheitsgurt, Abschlepphaken und Feuerlöscher notwendig. Jeder Fahrer muss einen feuerfesten Rennoverall sowie einen Helm tragen.
Ticketinformationen folgen
25.10.2014 (Sa)iCal
VLN-Lauf 10: 39. DMV MünsterlandpokalNordschleife & Sprintstrecke
Motorsport zum Anfassen!

Mit zehn Rennen ist die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur für Teams und Fahrer ein echter Dauerbrenner am Nürburgring. Einmal dabei - ist man vom VLN-Fieber infiziert!

Durch ein abwechslungsreiches Teilnehmerfeld, offenes Fahrerlager und günstige Preise hat Deutschlands beliebteste nationale Rennserie längst die Fanherzen erobert. In der VLN wird Vielfalt großgeschrieben. Vom seriennahen Kleinwagen über Youngtimer bis zum ausgewachsenen Rennfahrzeug sind je Rennen mehr als 180 Fahrzeuge am Start.

  • Tribünenticket:
    € 15,- p. P.
  • VIP-Ticket:
    € 149,-
    p. P.
29.10.2014 (Mi)iCal
13:00–18:00 Uhr
Track Day - PistenclubGrand-Prix-Strecke

Freies Fahren auf der Nürburgring Grand-Prix-Strecke

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

31.10.2014 (Fr)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - DSKNordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Deutscher Sportfahrer Kreis e.V.

» Website DSK

» E-Mail DSK

05.06.2015 (Fr) - 07.06.2015 (So)iCal
Grüne Hölle RockNürburgring
Das Rockfestival am Nürburgring

Unter dem Namen „Grüne Hölle Rock“ werden gemäß der bisherigen Festivaltradition am ersten Juniwochenende vom 5. bis zum 7. Juni 2015 die größten Rockbands der Welt am Nürburgring auftreten. Die legendäre Rennstrecke in der Eifel wird somit auch in den nächsten Jahren Austragungsstätte für eines der größten Rockmusikfestivals in Europa sein.

Für die Rockfans bleibt bis auf den Veranstalter alles wie bisher: Drei Tage Rock-Musik vom Feinsten auf drei Bühnen, Schlammschlachten und Partystimmung auf den zahlreichen Zelt- und Caravanplätzen sowie die weltweit einzigartige Festival-Atmosphäre am Nürburgring. Die Namen der Interpreten und Superstars der internationalen Musikszene werden noch bis zum Start des Vorverkaufs geheim gehalten. Infos und News zum Festival gibt es aber jetzt schon im offiziellen Newsalarm, für den Du Dich ab sofort hier anmelden kannst: www.grünehöllerock.com

Jetzt zum offiziellen Grüne-Hölle-Rock-Newsalarm anmelden:

www.grünehöllerock.com

27.09.2014 (Sa)iCal
Reinoldus Langstrecken-CupGrand-Prix-Strecke
Face your fears: Langstrecken-Rennen für Jedermann beim METZELER Reinoldus Langstrecken-Cup

Der METZELER Reinoldus Langstrecken-Cup ist eine Motorradmeisterschaft, die 2014 zum sechsten Mal ausgeschrieben wird. Der RLC ist eine „Jedermann-Serie“ in der jeder, der Spaß am Motorradsport hat, mitfahren kann. Also auf geht’s Racer, wir sehen uns in der Eifel!

Bei vier Veranstaltungen - davon drei 6h-Rennen und einem 8h-Rennen inkl. Jahressiegerehrung am 27.09.2014 - wird um Punkte und Preisgelder gekämpft. Ständig wachsende Starterzahlen und Teameinschreibungen zeigen die Attraktivität der Serie.

27.09.2014 (Sa)iCal
Nürburgring Gymkhana Drift CupGrand-Prix-Fahrerlager
Der Drift-Wettkampf im Fahrerlager

Im Fahrerlager der Nürburgring Grand-Prix-Strecke findet 2014 erstmals eine Drift-Meisterschaft statt – der Nürburgring Gymkhana Drift Cup. Die Zuschauer stehen direkt an der Strecke und können die verbrannten Reifen riechen, die PS der Fahrzeuge spüren und den Motorsound hören.

Im offenen Fahrerlager kann man sich die Technik der speziell umgebauten Drift-Fahrzeuge ganz genau anschauen und Autogramm der Fahrer ergattern. Beim Nürburgring Gymkhana Drift Cup treten zwei Drifter auf zwei spiegelverkehrten Strecken gegen die Zeit an. Der eng gesteckte Kurs verlangt von den Profis Fingerspitzengefühl und perfekte Fahrzeugkontrolle, denn Fehler kosten Strafsekunden. Ins Finale kommen nur die 16 schnellsten Drifter. Wer am Ende ohne Fehler mit der Bestzeit auf dem Siegertreppchen steht, erfahrt Ihr live am Ring. Der Eintritt ist frei!

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese
Red Bull