GRIP CARS & COFFEE

Alle Autoenthusiasten aufgepasst!
Am 20. Mai 2018 machte GRIP CARS & COFFEE erstmalig Halt in der Eifel. Ob Oldtimer, US-Cars oder Sportwagen: Hier war für alle, die Benzin im Blut haben, etwas dabei.
Mit 30.000 Besuchern, die das Grand-Prix-Fahrerlager, die Mercedes-Arena und verschiedene weitere Eventflächen füllten, war die Veranstaltung bereits einen Tag im Voraus ausverkauft.

Das vielseitige Rahmenprogramm mit einem Meet and Greet mit den GRIP Moderatoren, einem Drift Taxi, der großen Food- und Händlermeile in den Boxen, Helikopterrundflügen und vielem mehr, bot allen Besuchern ein gelungenes Erlebnis am Nürburgring.

Auf einen Blick

Ort:Nürburgring
Grand-Prix-Fahrerlager
Mercedes-Arena (Grand-Prix-Strecke)
"Sehen und Gesehen werden"
Im Fahrerlager stellen Gearheads ihre Autos aus und können mit anderen Besuchern fachsimpeln.

Übersichtsplan

Video


Programm

  • Concours de Coolness
    RTL II-Profi Det Müller kürt drei Gewinner-Autos aus allen Gearheads, die bei einer Runde auf der Grand-Prix-Strecke ihre Autos präsentieren dürfen.
  • Drift Taxi
    Erlebt eine Runde voller Action & Adrenalin!
  • Food- und Händlermeile
    Im Fahrerlager und in den Boxen werden euch Zubehör, Fahrzeuge und die neuesten Trends präsentiert.
  • Meet and Greet mit den GRIP-Moderatoren
    Trefft z.B. Det Müller, Niki Schelle & Co.
  • Can-Am Spyder F3 Probefahrten
  • Hubschrauberrundflüge
  • Deli2go Kaffeewelt

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola