DTM 2016

DTM

Faszination pur!

Vom 9. bis 11. September 2016 steigt mit der populärsten internationalen Tourenwagenserie DTM wieder ein absolutes Highlight in der Eifel – dabei wird es am Samstag und am Sonntag jeweils ein Rennen geben.

Die Fans erwartet ein spannender Dreikampf der drei Premium-Hersteller Audi, BMW und Mercedes-Benz gespickt mit vielen Highlights. Die High-Tech-Tourenwagen der DTM gehören zu den faszinierendsten Fahrzeugen der internationalen Motorsportszene. Der satte Sound und die bullige Optik sorgen für Gänsehaut bei jedem echten Motorsport-Fan. Offene Boxengasse, Fahrerlager-Tickets, Videowalls, Konzerte, Autogrammstunden und nicht zuletzt die günstigen Eintrittspreise machen die DTM zu einem Motorsportwochenende, das keine Fan-Wünsche offen lässt.

Motorsport live und haunah erleben!
Die populärste Tourenwagenserie Europas sorgt für Gänsehaut bei jedem Motorsport-Fan.

Information zur Anreise

Wer aus Richtung Süden zum Nürburgring reist, sollte folgende Information beachten:

Die Abfahrt Wehr (#31) der Autobahn A61 ist in Fahrtrichtung Nord bzw. Mönchengladbach bis in den September hinein gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die nächste Abfahrt Niederzissen, dort sofort wieder auf die A61 in Richtung Koblenz auffahren und dann über die folgende Ausfahrt Wehr und die B412 auf dem gewohnten Weg zum Nürburgring. Alternativ können Besucher aus dem Süden am Autobahnkreuz Koblenz auf die A48 Richtung Trier auffahren und über die Ausfahrt Ulmen zum Nürburgring fahren. Für Besucher aus dem Norden empfiehlt sich die Anreise über die A1 bis Autobahnende bei Blankenheim/Tondorf.

Live bei der DTM am Nürburgring: Milow

Milow

Das Nürburgring-Wochenende der DTM wartet mit einem echten Highlight auf. Im Rahmen der ARD-Chart-Show am Sonntag performt Superstar Milow und wird dabei unter anderem seinen aktuellen Hit „Howling at the Moon“ zum Besten geben.

Mit seinem aktuellen Album „Modern Heart“ erklimmt der 35-jährige Belgier unbekannte kreative Höhen – einfach, indem er sich auf eine Fülle von unerwarteten, aber gleichwohl höchst willkommenen und inspirierenden Einflüssen einließ.

SWR3 Elch Party im Eifel Stadl

SWR3 Elch-Party

Für Partystimmung am Nürburgring sorgt SWR3. Der Sender mit dem Elch lädt am Samstagabend, 10. September zur SWR Elch Party mit SWR3 DJ Josh Kochhann in das Eifel Stadl ein.

Einlass (ab 18 Jahren) ist ab 19 Uhr. DTM-Ticketinhaber haben freien Eintritt. SWR3-Clubmitglieder zahlen nur 4 Euro, alle anderen Gäste 5 Euro Eintritt.


Video


Impressionen DTM auf dem Nürburgring

© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien
© Robert Kah Photography | Stefan Baldauf SB-Medien

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese