ADAC GT Masters

FAQs

Tickets & Tribünen

Wie und wo kann ich Tickets für ADAC GT Masters kaufen?

Über folgende Wege kannst Du Tickets für ADAC GT Masters erwerben:

  • Ticket-Hotline Nürburgring: 0800 / 20 83 200
  • geöffnete Tageskassen Nürburgring

Du kannst zwischen folgenden Ticketkategorien wählen:

Tickets im Vorverkauf:

  • Tagesticket Samstag: € 20,00
  • Tagesticket Sonntag: € 20,00
  • Wochenendticket (Fr.-So.): € 30,00
  • VIP-Ticket: ab € 179,00

Tickets nur an der Tageskasse:

  • Tagesticket Freitag: € 10,00
  • Gridwalk-Ticket Samstag: € 20,00
  • Gridwalk-Ticket Sonntag: € 20,00

*ADAC-Mitglieder sparen 10% auf alle Tickets. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt in Begleitung eines Erwachsenen. Alle Tickets enthalten freie Platzwahl auf allen geöffneten Tribünen und freien Zugang ins Fahrerlager. Schwerbehinderte ("B" im Ausweis) und Begleitung erhalten nach Vorlage des Ausweises an den Tageskassen 50% Rabatt.

Welche Kassen sind bei der Veranstaltung geöffnet?

An der folgenden Tageskasse können am Veranstaltungswochenende Tickets für die ADAC GT Masters erworben werden:

  • Kasse 1 (Historisches Fahrerlager)
  • Kassen 11 und 11a (Stefan-Bellof-Straße)
  • Kasse 12 (T 4)
  • Kasse 15 (T 5a)
  • info°center
Welche Tribünen sind für Zuschauer geöffnet?

Für Tagesbesucher sind am Veranstaltungswochenende folgende Tribünen geöffnet:

  • T3 (BMW M Power Tribüne)
  • T4 (Bilstein-Tribüne)
  • T4a (Mercedes-Tribüne)
  • T5a
  • T12a

Gibt es VIP-Angebote?

Zur Veranstaltung ADAC GT Masters bieten wir folgende VIP-Pakete in der TÜV-Rheinland business°lounge an:

  • Wochenendticket: € 359,00 / Person
  • Tagesticket (Samstag oder Sonntag): € 179,00 / Person

Parkplätze können gegen Aufpreis hinzugebucht werden.

Menschen mit Handicap

Wo befinden sich die Zuschauerbereiche für Menschen mit Handicap?

Zu Veranstaltungen, wie auch den ADAC GT Masters, bietet der Nürburgring barrierefrei zugängliche Plätze für Rollstuhlfahrer und deren Begleitpersonen an. Diese befinden sich auf der BMW M Power Tribüne (T3) und der Mercedes Tribüne (T4a), von wo aus man eine hervorragende Sicht auf das Geschehen auf der Rennstrecke hat.

Dort sowie auf dem ring°boulvard stehen auch behindertengerechte Toiletten zur Verfügung.

Das info°center kann ebenfalls barrierefrei erreicht werden – hier erhältst Du alle notwendigen Informationen für Deinen Besuch am Nürburgring. Von hier aus gelangst Du auch über den Aufzug zum eine Etage höher gelegenen ring°boulevard.

Gibt es ausgewiesene Parkbereiche für Menschen mit Handicap?

  • Parkhaus ring°boulevard
  • Parkplatz B1

Beide Plätze sind nur mit einem gesonderten Parkticket der capricorn NÜRBURGRING GmbH zu benutzen. Parktickets können im info°center gegen Vorlage des Schwerbehindertenausweises mit dem Merkmal „aG“, „B“ oder „Bl“ kostenfrei telefonisch unter 0800 / 20 83 200 oder per E-Mail an info@nuerburgring.de angefordert werden.

Anreise & Parken

Was muss ich bei der Anreise an den Nürburgring beachten?
Wer aus Richtung Süden zum Nürburgring reist, sollte folgende Information beachten:

Die Abfahrt Wehr (#31) der Autobahn A61 ist in Fahrtrichtung Nord bzw. Mönchengladbach bis in den September hinein gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die nächste Abfahrt Niederzissen, dort sofort wieder auf die A61 in Richtung Koblenz auffahren und dann über die folgende Ausfahrt Wehr und die B412 auf dem gewohnten Weg zum Nürburgring. Alternativ können Besucher aus dem Süden am Autobahnkreuz Koblenz auf die A48 Richtung Trier auffahren und über die Ausfahrt Ulmen zum Nürburgring fahren.

Für Besucher aus dem Norden empfiehlt sich die Anreise über die A1 bis Autobahnende bei Blankenheim/Tondorf.
Wo kann ich am Nürburgring parken?

Für Tagesbesucher stehen folgende Parkflächen zur Verfügung:

  • Parkplatz A2, A6, A7a
  • Parkplatz B1, B2, B3, B4
  • Parkhaus ring°boulevard

Bitte beachte die Beschilderung vor Ort.



Besteht die Möglichkeit einen Parkplatz zu reservieren?

Parkplätze können, je nach Verfübarkeit, im info°center telefonisch unter 0800 / 2083200 oder per E-Mail: info@nuerburgring.de reserviert werden

  • Parkhaus ring°boulevard - Tagespauschale: € 10,00
  • Außenplätze - Tagespauschale: € 10,00

Weitere Informationen zum Parken sowie einen Parkplatzplan findest Du hier.

Wie hoch sind die Parkgebühren?

Für die Veranstaltung ADAC GT Masters gelten folgende Parkgebühren:

  • 3 Tage (Freitag bis Sonntag): 15,00 €
  • 2 Tage (Samstag bis Sonntag): 10,00 €
  • 1 Tag (Freitag, Samstag oder Sonntag): 5,00 €

Die Parkgebühr wird bei der Einfahrt auf den Platz bzw. je nach Verkehrslage bei Verlassen des Parkplatzes kassiert. Eine Übernachtung - auch im PKW - ist auf den o.g. Plätzen nicht erlaubt.

Parkplätze können je nach Verfügbarkeit im info°center telefonisch unter 0800/ 2083200 oder per E-Mail: info@nuerburgring.de reserviert werden.

Weitere Informationen zum Parken sowie einen Parkplatzplan findest Du hier.

Was ist das Besondere an einem reservierten Parkplatz?

Reservierter Parkplatz:

Mit dem entsprechenden Ticketvoucher garantieren wir Dir einen fest zugewiesenen Parkplatz auf einer, im Vorfeld definierten, Parkfläche.

Tagesbesucher ohne reservierten Parkplatz:

Es besteht kein Anspruch auf die Verfügbarkeit einer bestimmten Parkfläche. Die Parkflächen werden nach Bedarf geöffnet.

Camping

Wo kann ich am Nürburgring campen?

Ein Angebot von Bedarfscampingplätzen steht leider nicht zur Verfügung.
Bitte wende Dich an:


Camping am Nürburgring
53520 Müllenbach
Tel: 02692/224

Sonstiges

Fundsachen, Personenrufe & verlorene Kinder

Fundsachen:

Bei verlorenen Gegenständen werden diese am ehesten im info°center abgegeben. Nach dem Veranstaltungswochenende werden verlorene Gegenstände an die Verbandsgemeinde Adenau übergeben (02691-305 0)

Personenrufe / verlorene Kinder:

Bitte wende Dich an das Ordnerpersonal vor Ort. Diese werden entsprechende Maßnahmen einleiten.

Wo finde ich einen Geldautomaten am Nürburgring?

Einen Geldautomaten findest Du sowohl im Eingangsbereich des info°centers, als auch im Lindner Congress & Motorsport Hotel.

Darf ich zu Veranstaltungen eigene Getränke und Speisen mitbringen?

Auf den Tribünen sowie im Grand-Prix-Fahrerlager findest Du ein ausreichendes Angebot an Speisen und Getränken.

Das Mitnehmen von eigenen Speisen und Getränken ist nicht gestattet (davon ausgenommen ist die Verpflegung von Babys und Kleinkindern).

Darf ich meinen Hund mitbringen?

Bei Veranstaltungen am Nürburgring gilt: Hunde sind grundsätzlich erlaubt, sind aber an der Leine zu führen.

Bitte beachte, dass es auf den Tribünen zum Teil wenig Platz gibt und die Tiere einem nicht alltäglichen Lärm ausgesetzt werden. Außerdem möchten wir Dich bitten, auf andere Besucher Rücksicht zu nehmen.

Das Mitbringen von Hunden in die VIP-Lounge ist, mit Ausnahme von Blinden- und Führungshunden, nicht gestattet.

Wie erreiche ich die Hilfsdienste am Nürburgring?

Die Sanitätsstation im Medical Center ist wie folgt geöffnet:
Medical Center, ab Freitag, 05.08., 08.00 Uhr bis Sonntag, 07.08., 18.00 Uhr

Die Hilfsdienste (Rettungsdienst, Feuerwehr) erreichst Du am Nürburgring ab dem 05.08., 08.00 Uhr bis zum 07.08., 18.00 Uhr unter der Rufnummer: 02691/302-112

Pannenhilfe des ADAC sind am Nürburgring im Einsatz. Sie sind zu erreichen unter der bundesweiten Rufnummer: 0180 2 22 22 22.

Wo finde ich die Polizei am Nürburgring?

Die Polizei findest Du im Haus B, direkt vor dem Dorint Hotel am Nürburgring.
Ist diese nicht besetzt, so besteht die Möglichkeit, dort einen Notruf abzusetzen, der automatisch an die Polizeistation in Adenau geleitet wird.

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese