Automobil

Automobil-Events am Nürburgring

Erlebe Motorsport-Events der Superlative


Am Nürburgring lebt das Thema automobile Leidenschaft nahezu unbegrenzt. Ob die Boliden der Formel 1, der DTM oder verschiedenste GT-Fahrzeuge – am Nürburgring gibt es heiße Rennaction in verschiedensten Serien und Rennveranstaltungen. Mehr Informationen zu den Events und Tickets findest Du mit einem Klick auf die jeweilige Veranstaltung.


EVENTKALENDER

Datum Veranstaltung Ort
21.08.2017 (Mo)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - PistenclubNordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

28.08.2017 (Mo) - 29.08.2017 (Di)iCal
Track Day - Destination Nürburgring | RingweekendsNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordschleife:

  • 28.08.2017: 8.00 bis 17.00 Uhr
  • 29.08.2017: 8.00 bis 17.00 Uhr

 

 

Anbieter des Track Days:

Ring Weekends Ltd

» Website Ring Weekends

30.08.2017 (Mi)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - trackdays.deNordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Trackdays Motorsport Event Management
T +49 (0) 174-9414612

» Website Trackdays
» E-Mail Trackdays

31.08.2017 (Do)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - SkylimiteventsNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordschleife
von 08:00 bis 17:00 Uhr.

Anbieter des Track Days:

Skylimits
Andy Jaennen
T: +32(0)472256908

» Website Skylimits



01.09.2017 (Fr)iCal
08:00–14:00 Uhr
Track Day - PistenclubNordschleife

Freies Fahren auf der Grand-Prix-Strecke

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

02.09.2017 (Sa)iCal
VLN-Lauf 6 - 40. RCM DMV GrenzlandrennenNordschleife & Sprintstrecke
Motorsport zum Anfassen!

Mit neun Rennen ist die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur für Teams und Fahrer ein echter Dauerbrenner am Nürburgring. Einmal dabei - ist man vom VLN-Fieber infiziert!

Durch ein abwechslungsreiches Teilnehmerfeld, offenes Fahrerlager und günstige Preise hat Deutschlands beliebteste nationale Rennserie längst die Fanherzen erobert. In der VLN wird Vielfalt großgeschrieben. Vom seriennahen Kleinwagen über Youngtimer bis zum ausgewachsenen Rennfahrzeug sind je Rennen mehr als 180 Fahrzeuge am Start.

Geöffnete Tribünen: T3 / T4

  • Tribünenticket: € 15,- p. P.
  • VLN-Erlebnistag: € 25,- p. P.
  • VIP-Ticket: € 149,- p. P.
03.09.2017 (So)iCal
09:00–17:00 Uhr
Caterham Drift Experience

Fahren am Limit: Erlebe ein spektakuläres Drift Training am Nürburgring!

Anbieter des Drifttrainings:

Caterham Deutschland GmbH
Königsberger Straße 25
56269 Dierdorf
T 02689/958180
info@caterham.de

04.09.2017 (Mo)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - Schnelle SchwabenNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Schnelleschwaben GmbH
T: +49 (0)751 - 5573820

» Website Schnelle Schwaben

» E-mail Schnelle Schwaben

08.09.2017 (Fr) - 10.09.2017 (So)iCal
DTMSprintstrecke
Faszination pur!

Vom 8. bis 10. September 2017 kommt mit der populärsten internationalen Tourenwagenserie DTM wieder ein absolutes Highlight in die Eifel. Die Fans erwartet ein spannender Dreikampf der Premium-Hersteller Audi, BMW und Mercedes-Benz. Seit 2017 öffnet die DTM außerdem für alle Fahrerlagertickets-Inhaber je eine Box der drei Hersteller, so dass Fans dem Renngeschehen so nahe wie noch nie sein können.

Neben dem neuen Pit View baut die DTM bereits bekannte Fan-Attraktionen weiter aus. Im Fan-Village bietet das Programm auf der Show-Bühne Unterhaltung, während Foodtrucks für das leibliche Wohl sorgen. Wer die DTM noch näher erleben möchte, kann an einem speziellen Pitwalk teilnehmen und Boxenstopp-Trainings der Teams hautnah erleben. Neben dem Pitwalk an beiden Renntagen gibt es am Samstagabend eine weitere Möglichkeit, durch die Boxengasse zu spazieren. Hierzu werden eine Stunde lang die Tore geöffnet. Zudem wird am Nürburgring ein Bereich des Boxendaches geöffnet und gibt den Blick auf die Boxengasse von oben frei.

  • Tagesticket Freitag: € 10,00
  • Kategorie Bronze: ab € 15,00
  • Kategorie Silber: ab € 26,00
  • Kategorie Gold: ab € 42,00
  • Kategorie Gold Plus: ab € 67,00
  • Family-Ticket: ab € 100,00
  • VIP-Ticket: ab € 269,00
15.09.2017 (Fr)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - GetSpeedNordschleife

Trackday auf der Nürburgring Nordschleife

Anbieter des Track Days:

GetSpeed Performance GmbH & Co. KG
T: +49 (0) 2691 9330334

» Website GetSpeed

» E-Mail GetSpeed

16.09.2017 (Sa) - 17.09.2017 (So)iCal
Blancpain GT Series - Sprint CupGrand-Prix-Strecke
Die weltweit größte GT3-Serie gibt am Nürburgring Vollgas

Motorsport der Extraklasse: Schon seit Jahren ist die Blancpain GT Series die weltweit größte GT3-Serie. In 2017 wird die Blancpain GT Series einen Sprint Cup vom 16. bis 17. September 2017 am Nürburgring fahren.

Bei der Blancpain GT Series geben sich jede Menge Sportwagenlegenden die Ehre. Die Zuschauer können sich auf spannende Rennen und Traum-Sportwagen von Porsche, Lamborghini, McLaren, Mercedes-AMG, Jaguar, Audi, Aston Martin, BMW oder Nissan freuen.

  • Tageskarte Freitag: Eintritt frei!
  • Tageskarte Samstag: € 10,00
  • Tageskarte Sonntag: € 20,00
  • Wochenendticket: € 25,00
  • Gruppenticket Wochenende: € 19,00
  • VIP-Ticket: ab €249,00
Jugendliche bis einschl. 17 Jahre und Behinderte erhalten 50% Ermäßigung auf den Ticketpreis.
16.09.2017 (Sa)iCal
RCN 7Nordschleife
Spektakuläre Rennaction und Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Rundstrecken Challenge Nürburgring e.V. im ADAC ist die älteste und beständigste Tourenwagenrennserie Europas und macht Breitensport zum Erlebnis für die ganze Familie.

Bei der GLP geht es um jede Hundertstelsekunde. Ziel ist die Umrundung der Nürburgring Nordschleife bei möglichst gleichbleibenden Rundenzeiten. Wer die geringste Abweichung erreicht, gewinnt.

Eintritt frei an der Nordschleife
16.09.2017 (Sa) - 17.09.2017 (So)iCal
SimRacingExpo 2017ring°boulevard
Real Virtual Motorsport auf dem ring°boulevard

Für alle Freunde des virtuellen Motorsports gibt es im September wieder Grund zur Freude: die SimRacing EXPO wird auch in diesem Jahr am Nürburgring stattfinden.

Am 16. und 17. September können sich Besucher nicht nur über neuste SimRacing- und Gaming-Trends informieren, sondern diese auch vor Ort selbst testen. Das Besondere: Zur selben Zeit und am gleichen Ort findet mit dem GT500-Rennen der finale Lauf zum Blancpain GT Series Endurance Cup statt.

  • SimRacingExpo 2017: Eintritt frei
16.09.2017 (Sa)iCal
GLP 6Nordschleife
Die Einstiegsserie für den Motorsport.

Bei der GLP geht es um jede Hundertstelsekunde. Ziel ist die Umrundung der Nürburgring Nordschleife bei möglichst gleichbleibenden Rundenzeiten. Wer die geringste Abweichung erreicht, gewinnt.

Straßenzugelassene Fahrzeuge und DMSB genehmigte Helme sind die Voraussetzungen für die Teilnahme. Diese Teilnehmerserie vermittelt Werte wie Gleichmäßigkeit, Regelmäßigkeit, Solidität und Präzision. Teilnehmer sind u.a. auch Spitzenteams der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Die GLP ist eine klassenlose Gesellschaft - hier kann der "Smart" gegen einen "Porsche" gewinnen, da die Rundenzeit keine Rolle spielt.

Eintritt frei an der Nordschleife
23.09.2017 (Sa)iCal
VLN-Lauf 7 - 57. ADAC Reinoldus-LangstreckenrennenNordschleife & Sprintstrecke
Motorsport zum Anfassen!

Mit neun Rennen ist die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur für Teams und Fahrer ein echter Dauerbrenner am Nürburgring. Einmal dabei - ist man vom VLN-Fieber infiziert!

Durch ein abwechslungsreiches Teilnehmerfeld, offenes Fahrerlager und günstige Preise hat Deutschlands beliebteste nationale Rennserie längst die Fanherzen erobert. In der VLN wird Vielfalt großgeschrieben. Vom seriennahen Kleinwagen über Youngtimer bis zum ausgewachsenen Rennfahrzeug sind je Rennen mehr als 180 Fahrzeuge am Start.

Geöffnete Tribünen: T3 / T4

  • Tribünenticket: € 15,- p. P.
  • VLN-Erlebnistag: € 25,- p. P.
  • VIP-Ticket: € 149,- p. P.
25.09.2017 (Mo) - 27.09.2017 (Mi)iCal
Scuderia Hanseat - Internationaler SportfahrerlehrgangNordschleife & Grand-Prix-Strecke

Sektionstraining und Freies Fahren auf der Nordschleife und der Grand-Prix-Strecke:

  • 25.09.2017 / Nordschleife und Grand-Prix-Strecke / 08.00-19.30 Uhr
  • 26.09.2017 / Nordschleife und Grand-Prix-Strecke / 08.00-19.30 Uhr
  • 27.09.2017 / Nordschleife und Grand-Prix-Strecke / 08.00-13.00 Uhr und Nordschleife und Sprintstrecke / 13.00-17.00 Uhr mit Abschlussprüfung

 

 

28.09.2017 (Do) - 29.09.2017 (Fr)iCal
sport auto-PerfektionstrainingNordschleife

Perfektionstraining auf der Nürburgring Nordschleife

Anbieter des Track Days:

sport auto
T +49 (0) 711/182-1845

» Website sport auto

» E-Mail sport auto

29.09.2017 (Fr) - 01.10.2017 (So)iCal
ADAC/RGB SaisonfinaleGrand-Prix-Strecke
39. ADAC/RGB Saisonfinale am Nürburgring

Vom 29. September bis 1. Oktober 2017 werden am Nürburgring für eine große Anzahl von Startern aus mehreren Nationen die entscheidenden Meisterschaftspunkte verschiedener historischer Rennserien vergeben.

Bei dieser Großveranstaltung auf dem Grand-Prix-Kurs des Nürburgrings, veranstaltet durch die Renngemeinschaft Bergisch Gladbach e.V., wird noch einmal Spitzensport geboten. Es gehen Fahrzeuge an den Start, deren Anblick nicht nur Nostalgikern das Herz höher schlagen lässt.

Weitere Infos unter: www.rgb-ev.de

Ticketinformationen folgen.
30.09.2017 (Sa)iCal
RCN 8Nordschleife
Spektakuläre Rennaction und Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Rundstrecken Challenge Nürburgring e.V. im ADAC ist die älteste und beständigste Tourenwagenrennserie Europas und macht Breitensport zum Erlebnis für die ganze Familie.

Bei der GLP geht es um jede Hundertstelsekunde. Ziel ist die Umrundung der Nürburgring Nordschleife bei möglichst gleichbleibenden Rundenzeiten. Wer die geringste Abweichung erreicht, gewinnt.

Eintritt frei an der Nordschleife
30.09.2017 (Sa)iCal
GLP 7Nordschleife
Die Einstiegsserie für den Motorsport.

Bei der GLP geht es um jede Hundertstelsekunde. Ziel ist die Umrundung der Nürburgring Nordschleife bei möglichst gleichbleibenden Rundenzeiten. Wer die geringste Abweichung erreicht, gewinnt.

Straßenzugelassene Fahrzeuge und DMSB genehmigte Helme sind die Voraussetzungen für die Teilnahme. Diese Teilnehmerserie vermittelt Werte wie Gleichmäßigkeit, Regelmäßigkeit, Solidität und Präzision. Teilnehmer sind u.a. auch Spitzenteams der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Die GLP ist eine klassenlose Gesellschaft - hier kann der "Smart" gegen einen "Porsche" gewinnen, da die Rundenzeit keine Rolle spielt.

Eintritt frei an der Nordschleife
02.10.2017 (Mo)iCal
08:00–18:00 Uhr
Track Day - Seven IGGrand-Prix-Strecke

 

 

Anbieter des Track Days:

Seven IG
T +49 (0) 6251-9890838

» Website Seven IG

02.10.2017 (Mo)iCal
09:00–17:00 Uhr
Caterham Drift Experience

Fahren am Limit: Erlebe ein spektakuläres Drift Training am Nürburgring!

Anbieter des Drifttrainings:

Caterham Deutschland GmbH
Königsberger Straße 25
56269 Dierdorf
T 02689/958180
info@caterham.de

03.10.2017 (Di)iCal
09:00–17:00 Uhr
Caterham Drift Experience

Fahren am Limit: Erlebe ein spektakuläres Drift Training am Nürburgring!

Anbieter des Drifttrainings:

Caterham Deutschland GmbH
Königsberger Straße 25
56269 Dierdorf
T 02689/958180
info@caterham.de

04.10.2017 (Mi)iCal
08:00–19:30 Uhr
Sportfahrertraining - Scuderia S7Nordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Scuderia S7 GmbH
+49 (0)2651-902003

» Website Scuderia S7

» E-Mail Scuderia S7

05.10.2017 (Do)iCal
08:00–17:00 Uhr
Sportfahrertraining - Scuderia S7Nordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Scuderia S7 GmbH
+49 (0)2651-902003

» Website Scuderia S7

» E-Mail Scuderia S7

06.10.2017 (Fr)iCal
08:00–14:00 Uhr
Track Day - PistenclubNordschleife

Freies Fahren auf der Grand-Prix-Strecke

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

07.10.2017 (Sa)iCal
VLN-Lauf 8 - 49. ADAC BarbarossapreisNordschleife & Sprintstrecke
Motorsport zum Anfassen!

Mit neun Rennen ist die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur für Teams und Fahrer ein echter Dauerbrenner am Nürburgring. Einmal dabei - ist man vom VLN-Fieber infiziert!

Durch ein abwechslungsreiches Teilnehmerfeld, offenes Fahrerlager und günstige Preise hat Deutschlands beliebteste nationale Rennserie längst die Fanherzen erobert. In der VLN wird Vielfalt großgeschrieben. Vom seriennahen Kleinwagen über Youngtimer bis zum ausgewachsenen Rennfahrzeug sind je Rennen mehr als 180 Fahrzeuge am Start.

Geöffnete Tribünen: T3 / T4

  • Tribünenticket: € 15,- p. P.
  • VLN-Erlebnistag: € 25,- p. P.
  • VIP-Ticket: € 149,- p. P.
09.10.2017 (Mo)iCal
09:00–17:00 Uhr
Caterham Drift Experience

Fahren am Limit: Erlebe ein spektakuläres Drift Training am Nürburgring!

Anbieter des Drifttrainings:

Caterham Deutschland GmbH
Königsberger Straße 25
56269 Dierdorf
T 02689/958180
info@caterham.de

10.10.2017 (Di)iCal
09:00–17:00 Uhr
Caterham Drift Experience

Fahren am Limit: Erlebe ein spektakuläres Drift Training am Nürburgring!

Anbieter des Drifttrainings:

Caterham Deutschland GmbH
Königsberger Straße 25
56269 Dierdorf
T 02689/958180
info@caterham.de

11.10.2017 (Mi)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - SkylimiteventsNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordschleife
von 08:00 bis 17:00 Uhr.

Anbieter des Track Days:

Skylimits
Andy Jaennen
T: +32(0)472256908

» Website Skylimits



12.10.2017 (Do)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - DSKNordschleife

Freies Fahren auf der Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Deutscher Sportfahrer Kreis e.V.

» Website DSK

» E-Mail DSK

13.10.2017 (Fr) - 15.10.2017 (So)iCal
ADAC Westfalen TrophyNordschleife & Grand-Prix-Strecke
Spannende Action mit 500 Rennfahrzeugen auf dem Nürburgring

Die nunmehr elfte Auflage der schon lange am Ring etabliertem ADAC Westfalen Trophy findet in diesem Jahr vom 13. bis 15. Oktober 2017 statt.

Bei der dreitägigen Veranstaltung werden Teilnehmern und Zuschauern voller Starterfelder in den elf Rennserien geboten. Der MSC Bork rechnet auch in diesem Jahr mit über 500 Rennfahrzeugen, die in den verschiedenen Rennserien an den Start gehen. Ob aktuelle Tourenwagen, GTs oder historische Rennfahrzeuge - hier kommt jeder Zuschauer auf seine Kosten. Am Freitag und Samstag steht auf dem Grand-Prix-Kurs fast pausenlos Rennaction auf dem Zeitplan. Am Sonntag geht es dann auf den Komplettkurs inklusive Nordschleife weiter.

Ticketinformationen folgen.
13.10.2017 (Fr)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - PistenclubNordschleife

Freies Fahren auf der Grand-Prix-Strecke

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

16.10.2017 (Mo)iCal
08:00–17:00 Uhr
Track Day - Circuit DaysNordschleife

Freies Fahren auf der Nürburgring Nordschleife

Anbieter des Track Days:

Circuit Days Limited
T +44 (0)1302 743827

» Website Circuit Days

» E-Mail Circuit Days

21.10.2017 (Sa)iCal
VLN-Lauf 9 - 42. DMV MünsterlandpokalNordschleife & Sprintstrecke
Motorsport zum Anfassen!

Mit neun Rennen ist die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nicht nur für Teams und Fahrer ein echter Dauerbrenner am Nürburgring. Einmal dabei - ist man vom VLN-Fieber infiziert!

Durch ein abwechslungsreiches Teilnehmerfeld, offenes Fahrerlager und günstige Preise hat Deutschlands beliebteste nationale Rennserie längst die Fanherzen erobert. In der VLN wird Vielfalt großgeschrieben. Vom seriennahen Kleinwagen über Youngtimer bis zum ausgewachsenen Rennfahrzeug sind je Rennen mehr als 180 Fahrzeuge am Start.

Geöffnete Tribünen: T3 / T4

  • Tribünenticket: € 15,- p. P.
  • VLN-Erlebnistag: € 25,- p. P.
  • VIP-Ticket: € 149,- p. P.
22.10.2017 (So)iCal
09:00–17:00 Uhr
Caterham Drift Experience

Fahren am Limit: Erlebe ein spektakuläres Drift Training am Nürburgring!

Anbieter des Drifttrainings:

Caterham Deutschland GmbH
Königsberger Straße 25
56269 Dierdorf
T 02689/958180
info@caterham.de

23.10.2017 (Mo)iCal
09:00–17:00 Uhr
Caterham Drift Experience

Fahren am Limit: Erlebe ein spektakuläres Drift Training am Nürburgring!

Anbieter des Drifttrainings:

Caterham Deutschland GmbH
Königsberger Straße 25
56269 Dierdorf
T 02689/958180
info@caterham.de

27.10.2017 (Fr)iCal
08:00–18:00 Uhr
Track Day - PistenclubGrand-Prix-Strecke

Freies Fahren auf der Grand-Prix-Strecke

Anbieter des Track Days:

Pistenclub e.V.

» Website Pistenclub

» E-Mail Pistenclub

28.10.2017 (Sa) - 30.10.2017 (Mo)iCal
Green Hell Driving DaysNordschleife
Herausforderung Grüne Hölle: 4 Tage Touristenfahrten durch die Grünen Hölle

Bei den Green Hell Driving Days vom 28. bis 30. Oktober 2017 öffnet die Nürburgring Nordschleife für Fans aus der ganzen Welt, die einmal selbst die Faszination der legendären Rennstrecke bei den Touristenfahrten erleben möchten.

Schwedenkreuz, Fuchsröhre, Caracciola-Karussel, Hohe Acht, Brünnchen ... die Nürburgring Nordschleife lockt nicht nur mit einprägsamen Streckenabschnitten, sondern vor allem mit einer einzigartigen Länge von 20,832 Kilometern, 73 herausfordernden Kurven und jeder Menge Nervenkitzel. Einmal die Grüne Hölle bezwungen zu haben, ist nicht nur Traum eines jeden Rennfahrers. Den eigenen Wagen über den berühmt berüchtigten Asphalt zu pilotieren ist am Nürburgring längst zur festen Einrichtung geworden.

14.04.2018 (Sa) - 15.04.2018 (So)iCal
ADAC Qualifikationsrennen 24h-RennenNordschleife & Sprintstrecke
Das Qualifying für das Saisonhighlight

Vom 14. bis 15. April 2018 wird zum fünften Mal ein Qualifikationsrennen für den beliebten Langstreckenklassiker auf dem Nürburgring gefahren. Die perfekte Vorbereitungsmöglichkeit für die Teams des ADAC Zurich 24h-Rennens.

Vom Funktionstest auf dem Grand-Prix-Kurs über freie Trainingssitzungen bis in die Abendstunden auf der Nordschleife bis hin zum Qualifying und einem 6h-Rennen durch die Grüne Hölle bietet das Veranstaltungsformat alles, was den Teams bei der Vorbereitung auf das Hauptevent am Fronleichnamswochenendes hilft – und das selbstverständlich auf der Original-Streckenvariante des 24h-Rennens. Zugleich können sich die Fans und die Medien schon einmal ein Bild von der Leistungsfähigkeit der Teams machen. Denn anders als private Testtage ist das „ADAC Qualifikationsrennen 24h Nürburgring” ein Wochenende mit echtem 24h-Feeling für alle Beteiligten.

Ticketinformationen folgen!
10.05.2018 (Do) - 13.05.2018 (So)iCal
ADAC Zurich 24h-RennenNordschleife & Grand-Prix-Strecke
Vier Tage Vollgas in der Grünen Hölle!

Die legendäre Nordschleife, spektakuläre Rennfahrzeuge und 24 Stunden Party: vom 10. bis 13. Mai 2018 jagen die Piloten bei der 46. Auflage des ADAC Zurich 24h-Rennens über die rund 25 km lange Kombination aus Nordschleife und Grand-Prix-Strecke. Das Motorsport-Highlight in der Grünen Hölle findet damit am Christi Himmelfahrts-Wochenende statt.

Das ADAC Zurich 24h-Rennen wird auch in 2018 wieder ein Rennen der Superlative und bringt Mensch und Maschine einen Tag und eine Nacht an ihre Grenzen. Wo sonst kann man ein Teilnehmerfeld mit fast 200 Rennfahrzeugen erleben, das auf der längsten Rennstrecke der Welt zwei Mal rund um die Uhr Vollgas gibt! Das ist aber noch lange nicht alles. Neben dem Hauptrennen wird es noch weitere Highlights auf und neben der Rennstrecke geben.

Ticketinformationen für 2018 folgen!
29.06.2018 (Fr) - 01.07.2018 (So)iCal
ADAC Truck-Grand-PrixSprintstrecke
Motorsport in XXL, Show und Musik

Vom 29. Juni bis 1. Juli 2018 steigt mit dem 33. Int. ADAC Truck-Grand-Prix wieder eine der größten PS-Shows der Welt auf dem Nürburgring. Jeder der über 40 Renntrucks bringt über 1000 PS auf die Straße und damit einiges mehr als beispielsweise ein Formel-1-Fahrzeug. 

Das offene Fahrerlager ist für jeden Motorsportfan ein absolutes Highlight. Hier kann man die Racetrucks aus nächster Nähe begutachten und mit etwas Glück das ein oder andere Autogramm von einem der Fahrer ergattern. Auch in diesem Jahr können sich die Besucher des Truck-Grand-Prix wieder auf ein atemberaubendes und spektakuläres Show- und Stuntprogramm auf und neben der Strecke freuen!

 

 

Ticketinformationen folgen!
20.10.2017 (Fr) - 22.10.2017 (So)iCal
Nürburgring Drift CupRundkurs 3 Müllenbachschleife
Der Drift-Showdown der Extraklasse

Gute Nachrichten für die Drifter und Driftfans in Deutschland, Belgien, Holland und darüber hinaus. Der Nürburgring und Skylimitevents gehen mit vereinten Kräften und unterstützt von Auto Bild in die vierte Saison des "Nürburgring Drift Cup".

Und wieder gibt es mehrere Termine im Rahmen des Nürburgring Drift Cups an der Rennstrecke in der Eifel. An drei Terminen können sich die Fans jeweils drei Tage lang dann auf zahl- und actionreiche Drifts und Zweikämpfe in der Müllenbachschleife des Nürburgrings freuen. Die Streckenführung macht dabei besonders schnelle Drifts möglich und auch nötig, wenn man die Konkurrenz hinter sich lassen möchte. Während des SPORT1 Trackday am 23.07.2017 wird es zudem einen Sonderwertungslauf des Nürburgring Drift Cups geben. Die Qualifyings für dieses Event finden bereits ein Tag früher, am 22.07.2017, statt!

Nürburgring Drift Cup
  • Samstag: 10,00 € / ermäßigt 5,00 €
  • Sonntag: 20,00 € / ermäßigt 10 €
  • Wochenende (Fr. - So.): 25,00 € / ermäßigt 12,50 €

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese