News

Ring-News

Kategorie: ring°guide
08.08.2019

ring°guide AvD-Oldtimer-Grand-Prix: Alles auf einen Blick

Der AvD-Oldtimer-Grand-Prix ist ein Schaulaufen legendärer Sport- und Formelwagen. Das Festival für Fans des historischen Motorsports. Besonders, weil Zuschauer beim "OGP" ganz nah an die Fahrzeuge und Fahrer kommen. 20 Rennen und Prüfungen stehen auf der Strecke an. Auch im Fahrerlager gibt es einiges zu entdecken: Schrauber, schöne Fahrzeuge und Spaß für kleine Motor-Fans.

 

HÖHEPUNKTE

 

Der AvD-Oldtimer-Grand-Prix baut sein Programm in diesem Jahr noch einmal aus. Neben den 14 verschiedenen Rennklassen, die in insgesamt 20 Rennen, Gleichmäßigkeitsprüfungen und Paraden auf der Grand-Prix-Strecke zu sehen sind, gibt es auch im Fahrerlager eine Neuerung: Erstmals bietet das traditionsreiche Festival der historischen Rennwagen eine Sportautoshow, bei der Oldtimer, Sportwagen und Supersportwagen aus allen Jahrzehnten privat präsentiert und sogar zum Kauf angeboten werden können.
Ein weiteres Highlight im Fahrerlager wurde parallel dazu dauerhaft gesichert: Die Partnerschaft mit der Fachzeitschrift Motor Klassik wird auch in den kommenden Jahren weitergeführt. Das Klassiker-Magazin der Motor Presse Stuttgart ist unter anderem mit einem großen Zelt im Fahrerlager vertreten, das sich längst als Treffpunkt von Fans und Fachleuten etabliert hat und wo es zudem in jedem Jahr neue Schwerpunkt-Ausstellungen historischer Renn- und Sportwagen gibt. Ob es also das sportliche Programm auf der Strecke ist, in dem die historische Formel 1 ebenso zu sehen ist wie die Sportwagen der 50er oder auch Vorkriegsrennwagen oder die vielen Highlights im Umfeld – der Weg zum Nürburgring lohnt für jeden, der ein Herz für Rennsporthistorie und faszinierende Fahrzeuge hat.

Weitere Informationen

 

ZEITPLAN

Freitag
08:45 - 09:15 FCD RacingSeries
09:25 - 09:55 A Gentle Drivers Trophy
10:05 - 10:25 Tourenwagen Classics
10:35 - 11:15 Aston Martin Masters Endurance Legends    
11:25 - 11:50 Historische Grand Prix Fahrzeuge bis 1965   
12:00 - 12:30 Gentlemen Drivers - GT bis 1965    
12:40 - 13:05 FIA Lurani Trophy für Formel Junior Fahrzeuge
13:15 - 13:30 Parade Skoda-Motorsportgeschichte
14:00 - 14:25 FIA Masters Historic Formula One Championship
14:35 - 15:05 Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft / 100 Meilen Trophy
15:15 - 15:45 Zweisitzige Rennwagen und GT bis 1960/61
15:55 - 16:30 Tourenwagen Classics
16:50 - 17:20 A Gentle Drivers Trophy
17:30 - 17:55 Vintage Sports Car Trophy

Samstag
08:15 - 08:45 AvD-Tourenwagen- und GT Trophäe
08:55 - 09:25 FIA Masters Historic Sports Car Championship
09:45 - 10:15 FCD RacingSeries
10:25 - 10:55 Tourenwagen Classics
11:20 - 11:45 FIA Lurani Trophy für Formel Junior Fahrzeuge
12:00 - 12:15 Parade Skoda-Motorsportgeschichte
12:45 - 13:15 A Gentle Drivers Trophy
13:35 - 14:00 FIA Masters Historic Formula One Championship
14:25 - 14:50 Historische Grand Prix Fahrzeuge bis 1965
15:10 - 16:40 Gentlemen Drivers - GT bis 1965
16:50 - 17:20 Parade Motor Klassik Leser
17:55 - 18:25 Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft / 100 Meilen Trophy
18:35 - 19:00 Vintage Sports Car Trophy
19:20 - 20:00 Aston Martin Masters Endurance Legends
20:20 - 21:25 Zweisitzige Rennwagen und GT bis 1960/61

Sonntag
08:15 - 08:45 FCD RacingSeries
09:05 - 09:30 Historische Grand Prix Fahrzeuge bis 1965
09:50 - 10:30 Aston Martin Masters Endurance Legends
10:50 - 11:55 AvD-Tourenwagen- und GT Trophäe
12:15 - 12:40 FIA Masters Historic Formula One Championship
13:20 - 14:20 FIA Masters Historic Sports Car Championship
14:40 - 15:10 Zweisitzige Rennwagen und GT bis 1960/61
15:35 - 16:00 FIA Lurani Trophy für Formel Junior Fahrzeuge
16:25 - 17:05 Tourenwagen Classics
17:25 - 17:55 Revival Deutsche Rennsport-Meisterschaft / 100 Meilen Trophy

 

TICKETS / Tribünen

Tickets für den AvD-Oldtimer-Grand-Prix gibt es noch an den Tageskassen rund um die Eingänge der GP-Strecke. Freitag kostet das Ticket 28 Euro, Samstag 44 Euro, Sonntag 42 Euro - das gesamte Wochenede gibt es für 65 Euro. Jugendliche bis 17 Jahre haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt.
Die Tickets beinhalten den Eintritt ins Fahrerlager und auf die geöffneten Tribünen. Geöffnet sind die Tribünen: T3, T4, T4a an der Start-Ziel-Geraden, die Tribünen T5 und T6 an der Müllenbachschleife sowie die Tribünen T12 und T12a am Advan-Bogen.

Übersicht Tribünen

 

WAS GIBT ES SONST? 

Touristenfahrten

Samstag und Sonntag öffnen sich ab dem Nachmtitag die Tore zur Grünen Hölle für Jedermann: Von 13:00 bis 19:00 Uhr sind Touristenfahrten auf der Nordschleife vorgesehen.
MEHR DAZU

   

ring°kartbahn

Am Samstag ist die ring°kartbahn von 10:00 bis 11:00 und 14:30 und 22 Uhr, am Sonntag dafür von 13:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

MEHR DAZU


Nürburgring eSports Lounge
Die neue Nürburgring eSports Lounge im Eifeldorf gegenüber des ring°boulevards ist am Wochenende jeweils ab 11:00 Uhr geöffnet.
Mehr dazu

 
ring°kino
Im ring°kino läuft dieses Wochenende der neuste Streifen von Fast & Furios sowie Pets 2
MEHR DAZU  

 
ring°werk
Das Motorsport-Erlebnismuseum ring°werk ist das ganze Wochenende von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
MEHR DAZU

  
Bitburger Gasthaus
Zum Verweilen lädt das Bitburger Gasthaus auf der gegenüberliegenden Straßenseite des ring°boulevards ein. Schnitzel, Bier & Co. gibt es Freitag und Samstag von 11:00 bis 00:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr!
MEHR DAZU

 

Foto: Christian Hahn



EVENTKALENDER

Ring-Partner

Bitburger
Mercedes-AMG