Media-Bereich Nürburgring

Eibach wird Werbe- und Performance-Partner am Nürburgring

Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG


Qualitätsanspruch prägt beide Marken: Eibach wird Werbe- und Performance-Partner am Nürburgring

  • Eibach mit Werbepräsenz auf der Boxenmauer der Grand-Prix-Strecke
  • Federkomponenten kommen in Nürburgring-Formelfahrzeugen zum Einsatz
  • Vertrag über dreijährige Partnerschaft abgeschlossen

Nürburg. Mit einem Vertrag über drei Jahre beschließen der Nürburgring und die Heinrich Eibach GmbH eine neue Partnerschaft. Teil der Kooperation ist unter anderem eine Werbepräsenz auf der Boxenmauer der Grand-Prix-Strecke. Das Logo des Weltmarktführers für hochwertige Fahrzeugfedern ist hier jeweils an der Ein- und Ausfahrt zu sehen und präsentiert sich so den Besuchern der rund 50 Wochenend-Veranstaltungen am Nürburgring. Aber auch die Teilnehmer und Gäste der Events unter der Woche werden das Logo fast täglich zur Kenntnis nehmen, denn von März bis Anfang November ist die Grand-Prix-Strecke im Rahmen verschiedenster Nutzungen und Anmietungen zu 98% ausgelastet.
  
Im Rahmen der Partnerschaft ist der Spezialist für Federungs- und Fahrwerkssysteme ab sofort auch durch Werbepräsenzen auf den Formelfahrzeugen, im Showroom und in der Werkstatt der Nürburgring Driving Academy sichtbar. Beide Marken bringen die Partnerschaft aber auch in puncto Performance auf die Rennstrecke: Denn die Feder-Komponenten des Unternehmens sorgen für die perfekte Bodenhaftung der Formelfahrzeuge – diese können bei den Trainingsangeboten von Jedermann gefahren werden. „Sowohl der Nürburgring, als auch Eibach haben hohe Ansprüche an ihre Produkte. Die Fans und Kunden verbinden mit beiden Marken ein Versprechen für ausgezeichnete Qualität und können diese am Nürburgring im wahrsten Sinne selbst erfahren“, erklärt Nürburgring-Vertriebsleiter Michael Dürbaum.  
  
Im Rahmen der Kooperation sind auch gemeinsame Kampagnen in den sozialen Netzwerken sowie Ausstellungen geplant. Zudem wird Eibach auf der riesigen LED-Wand im ring°boulevard, der ring°wall, präsent sein. „Unsere Produkte sind emotional eng mit dem Nürburgring verbunden. Immerhin sprechen wir von der anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt, auf der unsere Komponenten ständig weiterentwickelt werden und sich im Wettkampf behaupten müssen. Die Partnerschaft stärkt diese Verbindung und Emotionalität“, erklärt Thomas Kirchhoff, Head of Sales & Marketing bei Eibach.  

  
Links: www.nuerburgring.de | www.eibach.com

    

Ihre Ansprechpartner:
  

Alexander Gerhard

Teamleiter PR & Social Media / Pressesprecher

T +49 (2691) 302 9622
  

Ann-Kathrin Schürmann

Public Relations Manager

T +49 (2691) 302 9205

Download


Pressemeldung
Pressefoto