Media-Bereich Nürburgring

Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus

Nürburgring Betriebsgesellschaft mbH

Nürburgring beteiligt sich am „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus


„Türen-Auf!“ heißt es am Freitag, den 3. Oktober 2014, am Nürburgring. Anlässlich des vierten „Türöffner-Tags“ der Sendung mit der Maus öffnet der Nürburgring erstmals seine Türen und ermöglicht Kindern einen Blick hinter die Kulissen der legendären Rennstrecken.

Am „Türöffner-Tag“ tauchen Maus-Fans in die Welt des Motorsports ein. Im Rahmen eines einstündigen Rundgangs führt der Weg durch das Fahrerlager, die Boxengasse, das Boxengebäude bis hin zum Pressecenter. Neben spannenden Informationen erfahren die Kinder zahlreiche unterhaltsame Renngeschichten aus der „Grünen Hölle“. Es gilt: „Mitten drin statt nur dabei!“.

Insgesamt werden vier kostenfreie Führungen um 9.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr angeboten. Pro Führung können 15 Kinder inklusive einer Begleitperson teilnehmen.

Teilnahme und Anmeldung

Teilnehmen können alle Maus-Fans im Alter von 7 bis 12 Jahren. Die Begleitung eines Erwachsenen (max. 1 Begleitperson pro Kind) ist erforderlich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung unter presse(at)nuerburgring.de notwendig. Bei der Anmeldung sind der Name und das Alter des Kindes, der bevorzugte Termin sowie der Name der Begleitperson anzugeben.


Über den „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus

Der „Türöffner-Tag“ ist eine Initiative der Sendung mit der Maus und findet am 3. Oktober 2014 zum vierten Mal statt. 2013 haben rund 500 Einrichtungen, Unternehmen, Museen und Forschungsinstitute Kindern die Möglichkeit gegeben, Sachgeschichten live zu erleben. Weitere Informationen zum „Türöffner-Tag“ sind unter www.maus-tueren-auf.de zu finden.


Downloads:


Pressemeldung (PDF)

Pressefoto (jpg)

 

 

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola