Media-Bereich Nürburgring

Rasante Herbstferien am Nürburgring für Groß und Klein

Rasante Herbstferien am Nürburgring für Groß und Klein

Nürburgring Betriebsgesellschaft mbH

 

Nürburg, 08.10.2014: Der goldene Herbst macht nicht nur die Blätter schön bunt, auch am Nürburgring gibt es eine abwechslungsreiche Mischung für Motorsportfans, Familien und Aktivurlauber gleichermaßen. Selbst an regnerischen oder kalten Tagen gibt es an der traditionsreichen und legendären Rennstrecke viel zu entdecken.

 
Herbstferien-Special

Während der Herbstferien lockt zum Beispiel das ring°werk mit einem besonderen Angebot für große und kleine Motorsport-Fans. Für nur 9,90 Euro pro Person kann jeder in die spannende Welt des Motorsports eintauchen und hautnah erleben, wie es ist, ein Rennfahrer zu sein. Das Herbstferien-Special gilt bis zum 2. November 2014. Tickets sind im ring°werk sowie im info°center erhältlich. 

 

ring°werk – Das Motorsport-Erlebnismuseum

Im ring°werk gehen große und kleine Besucher auf Entdeckungsreise. Für einen unvergesslichen Familienausflug sorgen zahlreiche Simulatoren, Fahrgeschäfte und viele weitere faszinierende  Attraktionen. Im 4D-Kino fiebern die Zuschauer mit den Fahrern des 24h-Rennens mit und bei der Formula Junior sammeln schon die Kleinsten erste Erfahrungen in Sachen Motorsport und erhalten am Ende sogar einen Führerschein mit Foto. Anlässlich des diesjährigen Jubiläums der Tourenwagenserie DTM erwartet die Besucher des ring°werks ein besonderes Highlight. 30 Jahre DTM-Motorsportgeschichte werden im Rahmen einer Sonderausstellung gefeiert. Zahlreiche Ausstellungsfahrzeuge sowie spannende Details der letzten drei Jahrzehnte lassen die Herzen aller Motorsportfans höher schlagen. Selbst bei schlechtem Ferienwetter kann man sich hier stundenlang vergnügen, denn das Motorsport-Erlebnismuseum ist vollkommen überdacht und somit vor Wind und Wetter geschützt. 

 

Rennfahrzeuge und Drifter sorgen für Action

Für alle, die einmal live bei einem Motorsport-Event dabei sein möchten, empfiehlt sich ein Besuch der VLN Langstreckenmeisterschaft, am 11. oder 25. Oktober 2014. Das gemischte Teilnehmerfeld mit rund 200 Fahrzeugen im Starterfeld und ein ganzer Tag Rennaction sind Markenzeichen der VLN. Für nur 15,- Euro bietet die VLN Langstreckenmeisterschaft Motorsport zum Anfassen mit geöffneten Tribünen an der Grand-Prix-Strecke sowie Zugang zum Fahrerlager und der Startaufstellung. Für alle Driftfans findet vom 24. bis 26. Oktober 2014 der Nürburgring Drift Cup statt. In der Müllenbachschleife treffen sich „Quertreiber“ aus ganz Europa, um die Zuschauer mit quietschenden und qualmenden Reifen sowie soundstarken Motoren zu beeindrucken. Etwas gediegener, aber nicht weniger spannend geht es vom 17. bis 19. Oktober 2014 bei der ADAC Westfalen Trophy zu. Ob aktuelle Tourenwagen, GTs oder historische Rennfahrzeuge – hier kommt jeder Zuschauer auf seine Kosten. Tickets sind im info°center sowie an den geöffneten Tageskassen erhältlich.


Weitere Informationen zum Nürburgring unter www.nuerburgring.de oder
www.facebook.com/nuerburgring

 

 


Downloads:

 

Pressemeldung (PDF)

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese