Media-Bereich Nürburgring

Exklusive Nuerburgring Edition des neuen Partners BBS

capricorn NÜRBURGRING GmbH


Exklusive „Nürburgring Edition“ des neuen Partners BBS

  • Sonderedition: Schwarzes Leichtmetallrad mit roter Lasergravur
  • Langjähriges Motorsport-Engagement verbindet Felgenhersteller und Rennstrecke

 

Nürburg. In einer neuen Partnerschaft mit dem Nürburgring hat Radhersteller BBS das Leichtmetallrad „Nürburgring Edition“ auf den Markt gebracht. Die Sonderedition auf Basis des BBS-Designklassikers CH-R wird in der Farbe schwarz matt in den Felgengrößen 18, 19 sowie 20 Zoll angeboten und weist neben einem Anfahrschutz eine markant rote Lasergravur auf.

 

„BBS und Nürburgring verbindet eine langjährige Tradition im Motorsport. Das Leichtmetallrad ‚Nürburgring Edition‘ ist ein hochwertiges Produkt und ein echter Hingucker, erst recht auf unserer Nordschleife“, äußert Michael Duerbaum, Vertriebsleiter der capricorn Nürburgring GmbH, zur neuen Produktlizenz-Kooperation. „In der Tat haben BBS und Nürburgring sehr viel gemeinsam. Die weltweit sehr positive Resonanz auf unsere ‚CH-R Nürburgring Edition‘ bestätigt die eindeutig vorhandenen Synergien beider Marken“, unterstreicht Erwin Eigel, Bereichsleiter Aftermarket der BBS GmbH mit Sitz in Schiltach. Die BBS-Sonderedition, die auch im Paddock-Shop am Nürburgring ausgestellt ist, kann über den Handel bestellt werden.



Die „Nürburgring Edition“ von BBS, eine der weltweit bekanntesten Marken für Leichtmetallräder, ist ein dynamisches Leichtgewicht mit rasanter Optik, das nicht nur auf der anspruchsvollen Nordschleife des Nürburgrings das besondere Motorsport-Gefühl vermittelt.

Download


Pressemeldung
Foto: Nürburgring

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese