Media-Bereich Nürburgring

Die Motorsportsaison 2014 auf dem Nürburgring

Nürburgring Betriebsgesellschaft mbH

Die Motorsportsaison 2014 auf dem Nürburgring

Erstklassige Veranstaltungen für jeden Geschmack


Nürburg, 29.11.2013:
Das Jahr 2014 steht in den Startlöchern und der Terminkalender am Nürburgring ist schon jetzt prall gefüllt mit spannenden und PS starken Motorsportveranstaltungen. Von der DTM und VLN Langstreckenmeisterschaft über das ADAC ZURICH 24h-Rennen, den ADAC Truck-Grand-Prix und dem ADAC GT Masters bis hin zum AvD Oldtimer-Grand-Prix ist für jeden Motorsportbegeisterten das Richtige dabei.

Pausenlose Motorsportaction
Den Auftakt der Motorsportsaison 2014 bildet am 29. März das erste von insgesamt zehn Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft. Das gemischte Teilnehmerfeld und die unterschiedlichen Rennfahrzeuge sind ein typisches Merkmal der VLN und locken zahlreiche Motorsportfans in die Grüne Hölle. Ein Motorsporterlebnis der Extraklasse erleben die Zuschauer des ADAC ZURICH 24h-Rennens vom 19. bis 22. Juni 2014. Rund 200 Fahrzeuge nehmen den prestigeträchtigen Kampf auf, um rund um die Uhr gegeneinander mit Vollgas über die 25 km lange Kombination aus Grand-Prix-Strecke und Nordschleife zu bestehen. Auch die Liga der Supersportwagen trifft sich im Rahmen des ADAC GT Masters Weekend auf der Nürburgring Grand-Prix-Strecke. Im August versammeln sich die Fahrer der populärsten internationalen Tourenwagenserie, der DTM, am Nürburgring. Neben spektakulären Zweikämpfen auf der Rennstrecke sorgt ein buntes Rahmenprogramm auch abseits des Renngeschehens für beste Unterhaltung.

Die Schwergewichte des Rennsports versammeln sich traditionell beim ADAC Truck-Grand-Prix in der Eifel. Auf dem Gelände und der Grand-Prix-Strecke ergänzen atemberaubende Stunts, Country Abende und kunstvoll lackierte Trucks das abwechslungsreiche Programm. Etwas gediegener, aber nicht weniger spannend geht es beim 42. AvD Oldtimer-Grand-Prix zu. Dieser Event ist eine Zeitreise durch acht Jahrzehnte Automobilgeschichte - klassische Rennfahrzeuge früherer Zeiten machen dieses Motorsportevent zu einem besonderen Erlebnis. Zum dritten Mal findet das Blancpain1000 Weekend im September auf dem Nürburgring statt. Motorsportfans der GT-Fahrzeuge erwartet ein exklusives Starterfeld: Ob Lamborghini und Ferrari, Aston Martin und Porsche sowie Mercedes und BMW– hier bleiben garantiert keine Wünsche offen.

Motorsportevents für Biker
Zum traditionellen Start in die Saison lädt die Veranstaltung „Anlassen“ am 13. April wieder tausende Biker in die Eifel ein. Nach dem ökumenischen Gottesdienst drehen alle Fahrer und Fahrerinnen im Korso eine Runde auf der Nordschleife. Vom 27. bis 29. Juni findet nach einem Jahr Pause wieder der IDM Lauf am Nürburgring statt.

Sportliche und Musikalische Highlights
Der Nürburgring bietet auch über den Motorsport hinaus eine Vielzahl an Veranstaltungen für jeden Geschmack. Bereits zum vierten Mal in Folge findet am 10. Mai 2013 der Hindernislauf Fisherman´s Friend StrongmanRun in der Grünen Hölle statt. Das abwechslungsreiche Gelände mit seinen vielen natürlichen Hindernissen bringt die Läufer und Läuferinnen an ihre Grenzen. Am 25. bis 27. Juli sorgt Rad & Run am Ring für ein weiteres sportliches Highlight im Veranstaltungskalender. Die Radfahrer stellen sich beim 24 Stunden Rennen rund um die Nordschleife der Herausforderung in der Grünen Hölle.

Vom 5. bis 8. Juni lädt der Ring zum legendären Musikfestival Rock am Ring ein. Zehntausende Besucher feiern zu den Hits berühmter Bands und Newcomer. Die Tickets sind meist schon im Voraus ausverkauft und die besten Zeltplätze sind heiß begehrt.

Informationen zu zahlreichen weiteren Veranstaltungen finden Sie unter www.nuerburgring.de/events


Downloads:


Pressemeldung (PDF)

EVENTKALENDER

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese