Testtage am Nürburgring 2014

Testtage für Rennteams

Test- und Trainingsmöglichkeiten für Rennteams auf dem Nürburgring

Nach der Saison ist vor der Saison. Wie schon in den vergangenen Jahren besteht auch in 2017 für Rennteams die Möglichkeit ihre Fahrzeuge auf den beiden Rennstrecken des Nürburgrings zu testen.

Die Veranstaltungen dienen als Test- und Trainingsmöglichkeit für Rennteams, um sich optimal auf die Motorsport-Saison 2017 vorzubereiten – Track Day-Teilnehmer sind nicht zugelassen.

Auf einen Blick

Ort:Nordschleife
Grand-Prix-Strecke

BEGINN:15.05.201709:00
ENDE:15.05.201717:00

Folgende Termine stehen zu Test- und Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung:


24h-Testtag

15. Mai 2017


Beim 24-Testtag handelt es sich nicht um das Qualifikationsrennen zum ADAC Zurich 24h-Rennen 2017

  • Rennstrecke: GP-Strecke + Nordschleife
  • Uhrzeit: 09.00 bis 17.00 Uhr
  • Reglement: in Anlehnung an die Ausschreibung 24h-Rennen
  • Nennformular: Download (PDF)
  • Preis pro Fahrzeug und Tag: € 1.000,- + 200 € Kostenbeteiligung für Leitplankenschäden inkl. MwSt. (bei Nennung und Zahlungseingang bis 3.5.2017) 1.400 € + 200 € Kostenbeteiligung inkl. MwSt. bei Nennung nach dem 3.5. 2017

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese