Fahrsicherheitszentrum Nürburgring

Safety & Fun Biker 1 Day

Das eintägige Bikertraining zur Optimierung des eigenen Fahrkönnens

Das eintägige Training bietet eine solide Basis für alle Motorradfahrer ab 18 Jahren.

Nachdem Sie in zwei Theorieeinheiten umfassende Einblicke in fahrphysikalische Eigenheiten des Motorrades wie z. B. Kurven- und Bremsverhalten erhalten haben, geht es ins Gelände. Auf von uns zur Verfügung gestellten Trial-Maschinen meistern Sie einen Parcours – wir zeigen Ihnen, wie es geht. Trainiert werden außerdem Blickführung, Kurvenfahren, Bremsen und Ausweichen – dann auf dem eigenen Bike.

Auf einen Blick

Ort:Fahrsicherheitszentrum

Preis:
  • Freitag bis Sonntag + Feiertage:
    € 209,-
    p. P.
(Hauptsaison: 01.04. - 31.10.)
Sonstiges:

Kurszeiten:

  • ca. 9.00 - 18.30 Uhr (inkl. Überlandfahrt)

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Terminen um keine endgültige Terminaufstellung handelt. Sie haben einen Terminwunsch? Rufen Sie uns einfach an!


Preise | Safety & Fun Biker 1 Day:

Preise

Hauptsaison
(01.04. - 31.10.)

Montag bis Donnerstag:

€ 189,-

Freitag bis Sonntag + Feiertage:

€ 209,-


Alle Preise gelten pro Person.
Zusätzliche Kaskoversicherung: 10,- €. Die beim Fahrsicherheitstraining
verwendeten Fahrzeuge können optional und gegen Aufpreis mit 3.500,- € Höchstschadenssumme und einer Selbstbeteiligung von 500,- € kaskoversichert werden.

Zunächst die Theorie: Fahrphysik, Kurven-, Brems-, Blicktechnik und natürlich die optimale Sitzposition. Nun zum praktischen Teil: Nur der, der ein gutes Balancegefühl hat, kann sein Motorrad wirklich beherrschen. Dieses schulen wir auf einem Trialparcours. Klar, dass es dabei um den richtigen Umgang mit Kupplung, Gas und Bremse geht. Die Trialmaschinen stellen wir. Nachdem zuvor alle Bedienelemente am eigenen Motorrad optimal eingestellt worden sind, heißt es jetzt: Umsteigen auf die eigene Maschine, denn der Slalomparcours wartet schon.

 

Was gibt es Schöneres für Motorradfahrer als Kurven? Wir trainieren mit Ihnen die unterschiedlichen Kurventechniken wie „Drücken“ und „Legen“, damit Ihnen nie der Asphalt unter den Rädern ausgeht. Richtiges Bremsen hat Methode. Realisieren Sie unter Anleitung bei verschiedenen Geschwindigkeiten kürzeste Bremswege und lernen Sie das Bremsen und Ausweichen vor Hindernissen. Nach dem Training im Fahrsicherheitszentrum bieten wir Ihnen die Gelegenheit, die Eifel auf einer geführten Überlandtour zu erleben.


Unter www.fszn.de erfahren Sie, wann die Trainings stattfinden und können sofort online buchen. Oder Sie rufen uns an. Wenn Sie mit einer Gruppe kommen wollen oder ein Fahrsicherheitstraining Bestandteil eines größeren Events sein soll, konzipieren wir gerne eine maßgeschneiderte Veranstaltung für Sie.

 

Tel. +49 (0) 2691-3015-0

Ring-Partner

Bitburger
Coca-Cola
Langnese